Rundreise über 3 Tage: Normandie, Mont Saint Michel und die Schlösser der Loire ab Paris

  • Beschreibung

Lassen Sie sich während dieser 3-tägigen Rundreise in Begleitung eines Fremdenführers und Dolmetschers vom kulturellen Erbe Frankreichs verzaubern. Sie entdecken die Landungsstrände und fahren zuvor an zwei normannischen Dörfern vorbei: Honfleur und Rouen. Anschließend geht es weiter mit dem Besuch von Saint Malo und Mont Saint-Michel. Die Expedition findet ihr Ende im Loiretal mit der Besichtigung der Schlösser Langeais, Chenonceau und Chambord.

TAG 1: Tagesausflug zum Rouen, Honfleur und Landungsstrände der Normandie

Um 6:45 Uhr steigen Sie an Bord unseres klimatisierten Reisebusses gegenüber unserer Agentur, die sich in der Nähe des Louvre-Museums befindet. Um 7:15 Uhr erfolgt die Abfahrt Richtung Autoroute de Normandie, wobei wir zuvor durch die Stadtviertel im Pariser Westen durchfahren. Nach einer etwa 2-stündigen Fahrt erreichen wir den ersten geplanten Zwischenstopp in Rouen. Mit Ihrem Fremdenführer besuchen Sie zu Fuß den historischen Stadtkern mit der wunderschönen Kathedrale Notre Dame, dem Uhrenturm Le Gros Horloge (Wahrzeichen der Stadt), die Fachwerkhäuser, die mittelalterlichen Straßen, die nur für Fußgänger zugänglich sind und ihren authentischen Charme bewahren konnten. Die Stadt Rouen hat viele impressionistische Maler inspiriert, darunter Claude Monet, der hier seine Bilderserie der Kathedrale von Rouen malte.

Besuchen Sie Rouen
Rouen

Am späten Vormittag geht es weiter mit einer etwa einstündigen Fahrt bis Honfleur, während der Sie die unglaubliche Hängebrücke der Normandie bewundern können, die die Seinemündung überspannt. In Honfleur haben Sie Freizeit, um die charaktervolle Hafenstadt mit ihren malerischen Gassen und bunten Häusern auf eigene Faust zu erkunden. Profitieren Sie von diesem Zwischenstopp ebenfalls, um in einem der Restaurants in Honfleur, deren Terrassen eine angenehme Küstenatmosphäre aufkommen lassen, zu Mittag zu essen.

Nachdem Sie mit dem Mittagessen fertig sind, geht es im Bus weiter die normannische Küste entlang. Entdecken Sie die berühmtesten Landungsstrände, einen unumgängliche Ort in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs, wo die Landung der Alliierten am 6. Juni 1944 begann. Erleben Sie einen Moment der Gesinnung am amerikanischen Friedhof bei Colleville-sur-Mer, der sich in der Nähe des Strandes Omaha Beach befindet. Der Friedhof, ein symbolischer Ort für die Schlacht um die Normandie, ist sehr beeindruckend, was seine Fläche angeht: 70 ha und tausende Gräber aus weißem Marmor.

Amerikanischer Friedhof in der Normandie
Amerikanischer Friedhof in Colleville sur Mer

Dieser Besichtigung folgt ein Zwischenstopp am normannischen Strand Arromanches (25 Minuten von Colleville-sur-Mer entfernt), an dem Reste eines künstlichen Hafens erhalten gebliebenen sind, der in England gebaut und bis dahin gezogen wurde, um bei der Landung trotz der Fluten des Meeres zu helfen.

Der erste Tag geht am Hotel Novotel Caen (oder ähnlich) zu Ende, wo Ihnen ein Abendessen serviert wird und wo die Übernachtung erfolgt.

TAG 2: Tagesausflug zum Saint Malo und Mont Saint-Michel

Der zweite Tag beginnt mit einem leckeren Frühstücksbuffet. Die Exkursion wird in Saint Malo (etwa 170 km von Caen entfernt) fortgesetzt. Während der Besichtigung der Stadt Saint Malo, die unter Denkmalschutz steht, bewundern Sie die Befestigungsanlagen, das Schloss, die Kathedrale Saint Vincent sowie die Festung Fort National. Anschließend verfügen Sie über freie Zeit, um in dieser bretonischen Stadt zu Mittag zu essen.

Besuchen Sie Saint Malo
Saint Malo

Dann geht es weiter zu einem Ort, den man bei einer Frankreichreise auf keinen Fall verpassen sollte. Mit Ihrem Reiseführer entdecken Sie den grandiosen Mont Saint-Michel, der auf einer Felsenspitze thront und von einer wunderschönen Bucht umgeben ist. Laufen Sie entlang der Grande Rue, die das Dorf durchquert und den Großteil der Läden, Museen sowie die typischen mittelalterlichen Häuser beherbergt. Ganz oben auf dem Berg erreichen Sie die Abtei der Benediktiner aus dem 8. Jahrhundert. Profitieren Sie von einer Führung durch die Abtei Mont Saint-Michel und entdecken Sie ihre gotische Herrlichkeit mit dem Kreuzgang und dem Garten, der ein einmaliges Panorama auf das Meer bietet. Nutzen Sie die freie Zeit nach der Besichtigung um durch die belebten Gassen zu schlendern, die köstlichen Crêpes zu genießen und die einmalige Landschaft der Bucht von Mont Saint-Michel auf sich wirken zu lassen, während Sie an den Befestigungsanlagen entlang herunter gehen.

Mont Saint Michel Dorf
Mont Saint Michel

Die Abfahrt aus Mont Saint-Michel ist gegen 16:30 Uhr vorgesehen, wonach es Richtung Angers geht. Nach etwa 3 Stunden Fahrt halten Sie am Hotel Angers Centre (oder ähnlich) für das Abendessen und anschließende Übernachtung.

TAG 3: Führungen durch die Schlösser von Loire de Langeais, Chenonceau und Chambord

Nach dem Frühstück im Hotel beginnt der dritte Tag mit einem kurzen Zwischenstopp am Schloss Angers um die Außenseiten dieser mittelalterlichen Burg zu bewundern.

Die Reise geht dann weiter Richtung Loiretal und dem ersten Halt am Schloss Langeais, das den Charakter einer Burg beibehalten hat. Mit Ihrem Fremdenführer entdecken Sie die Innenräume des Monuments mit einer Nachbildung der Alltagsszenen von damals durch sehr realistisch wirkende Wachsfiguren, die Sie in die Geschichte Frankreichs hineinversetzen werden.

Visit the Château de Langeais
Château de Langeais

Nach dem Besuch von Langeais haben Sie in Amboise die Gelegenheit eigenständig zu Mittag zu essen. Der Fremdenführer zeigt Ihnen mehrere mögliche Lokale in der Nähe des Schlosses Amboise.

Der Nachmittag beginnt mit einer Führung durch das Schlosses Chenonceau, das etwa 20 Kilometer von Amboise entfernt ist. Als Meisterwerk der Renaissance und dank seiner märchenhaften Architektur als Brücke über dem Fluss Cher, stellt das Schloss Chenonceau einen der Wahrzeichen der Geschichte Frankreichs dar. Das sogenannte "Damenschloss" wurde im Laufe der Jahre von verschiedenen weiblichen Berühmtheiten Frankreichs (Diane de Poitierts, Katharina von Médici u.a.) erbaut und erweitert. Bei der Besichtigung schauen Sie sich die wundervoll dekorierten Räume voller Blumen an, die das raffinierte französischen Leben von damals verkörpern.

Die Reise geht dann weiter um nach einer einstündigen Fahrt am Schloss Chambord anzukommen. Bei der Führung entdecken Sie das majestätische Loireschloss, das über einmalige Architektur und ein reiches künstlerisches Erbe verfügt. Während des Chambord-Besuches sehen Sie die imposante Doppelwendeltreppe, die ehemaligen Gemächer des Königs und andere Räume auf verschiedenen Ebenen des Schlosses. Bewundern Sie die Aussicht auf die Umgebung von Chambord von der großen Terrasse mit beeindruckenden Schornsteinen, die über dem Park thronen.

Château de Chambord
Château de Chambord

Die Abfahrt aus Chambord erfolgt um etwa 18:30 Uhr, um gegen 21:00 Uhr an unserer Agentur PARISCityVISION im Pariser Zentrum anzukommen.

Bitte beachten:

  • Es wird empfohlen, komfortable Schuhe und Kleidung zu tragen, die zum Reisen geeignet sind
  • Der Aufstieg zur Abtei Mont Saint-Michel könnte recht anstrengend sein
  • Für jede Buchung mit Einzelzimmer (Dreibettzimmer nicht verfügbar) ist der Zuschlag in Höhe von 101€ bei der Abfahrt an unserer Agentur PARISCityVISION zu begleichen

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

  • Transport im klimatisierten Reisebus
  • Eintrittskarten für alle besuchten Monumente
  • Unterbringung (2 Nächte) in einem 3-Sterne-Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche
  • Abendessen und Frühstücke in Buffetform
  • Begleitung durch einen anerkanntem Reiseführer
  • Gepäckträgerservice bei Ankunft und Abfahrt aus den Hotels
  • Abhol- und Rückbringservice von/zu Ihrem Hotel (oder Unterkunft) je nach gewählter Tour

Folgende Leistungen sind nicht im Preis enthalten:

  • Mittagessen

Informationen zum Bestätigungsschein:

Per E-Mail erhalten Sie von uns die Buchungsbestätigung Ihrer Tour sowie einen Gutschein/Voucher. Bitte drucken Sie den Voucher aus und legen Sie ihn bei der Agentur PARISCityVISION bei der Abfahrt vor.

  • Dauer 3 Tag(e)
  • Tour Sprache
  • Höhepunkte
  • Wunderschöne 3-tägige Rundreise durch Frankreich ab Paris
  • Ein Tag in der Normandie um die berühmten Strände der Landung zu sehen
  • Besichtigung des unumgänglichen Mont Saint-Michel
  • Entdeckung 3 großen Schlösser der Loire: Langeais, Chenonceau und Chambord
  • Besichtigung dieser symbolträchtigen Orte mit einem qualifizierten Fremdenführer

Um zu buchen, wählen Sie:

1 Participants
1 Personen
2 Tour Sprache
English
3 Datum der Tour
Datum der Tour
3 Wählen Sie Ihre Aktivität
Rundreise über 3 Tage: Normandie, Mont Saint Michel und die Schlösser der Loire ab Paris – Abfahrt und Ankunft an unserer Agentur in Paris
Rundreise über 3 Tage: Normandie, Mont Saint Michel und die Schlösser der Loire ab Paris – Abfahrt und Ankunft ab Ihrer Unterkunft in Paris

Unsere Vorteile

Die Nr. 1 in Paris
Professionelle Reiseführer
Einfache und schnelle Reservierung.
Kostenlose Stornierung
  • Praktische Informationen

Organisiert von ParisCityVision

Code : NBC3

Abfahrt

Adresse : Agentur PARISCityVISION
2 rue des Pyramides 75001 Paris
Find on map - Get there

Metro: Tuileries , Pyramides

Dauer

3 Tag(e)

Zurück

PARISCityVISION Agency