4-Tages-Ausflug zum Normandie, Mont Saint-Michel und Schlösser der Loire ab Paris

  • Beschreibung

Bei dieser Rundreise über 4 Tage entdecken Sie die wichtigsten touristischen Highlights Frankreichs. In Begleitung eines erfahrenen Fremdenführers und Dolmetschers aus unserem Team entdecken Sie zuallererst die Normandie mit den Städten Rouen und Honfleur und selbstverständlich die Landungsstrände der Alliierten. Das Programm geht weiter mit einem Besuch von Saint Malo in der Bretagne und des Mont Saint-Michel. Die letzten beiden Tage sind den Führungen durch die berühmtesten Schlösser der Loire gewidmet.

TAG 1: Tagesausflug zum Rouen, Honfleur und Landungsstrände der Normandie

Steigen Sie an Bord unseres klimatisierten Reisebusses an unserer Agentur im Herzen von Paris, von der wir um 07.15 Uhr abfahren. Es geht auf die Autoroute de Normandie um nach einer 2-stündigen Fahrt in Rouen anzukommen. Bei dem geführten Spaziergang bewundern Sie den historischen Stadtkern mit der wunderschönen Kathedrale Notre Dame, den Uhrenturm Le Gros Horloge, das Wahrzeichen der Stadt, sowie die malerischen Fachwerkhäuser... . Die mittelalterlichen, nur für Fußgänger zugänglichen Straßen geben der Stadt Rouen einen besonderen Charme, der schon zahlreiche Impressionisten inspirierte. Claude Monet hat hier zahlreiche Bilder der Kathedrale erschaffen.

Rouen
Rouen

Während der Fahrt nach Honfleur (90 km von Rouen entfernt) sehen Sie die erstaunliche Hängebrücke der Normandie, die die Seinemündung überspannt. In Honfleur angekommen, erkunden Sie eigenständig diese Hafenstadt mit malerischen Straßen und erstaunlichen Häusern, deren Fassaden mit Schiefer bedeckt sind. Nehmen Sie ein Mittagessen auf einer Terrasse in Honfleur ein und genießen Sie das angenehme und typische Ambiente dieser normannischen Hafenstadt.

Anschließend geht es mit dem Bus weiter zu den normannischen Stränden, einem der wichtigsten Orte in der Geschichte des Zweiten Weltkriegs und dem Zeitzeugen der Landung der Alliierten am 6. Juni 1944. Der erste Zwischenstopp erfolgt am beeindruckenden amerikanischen Friedhof Saint Laurent/Colleville-sur-Mer, der sich über eine Fläche von 70 Hektar erstreckt. Er befindet sich oberhalb des Strandes Omaha Beach, und würdigt die amerikanischen Soldaten, die während der Schlacht um die Normandie ums Leben kamen.

Nach einer halbstündigen Weiterfahrt ist ein kurzer Aufenthalt am Strand Arromanches vorgesehen. An diesem normannischen Strand blieben Reste der Stege des künstlichen Hafens erhalten, der in England konstruiert und von den Alliierten vor Ort gezogen wurde, um während der Landung bei starken Fluten zu helfen.

Arromanches Strand
Arromanches Strand

Anschließend werden Sie zum Hotel Novotel Caen (oder ähnlich) gefahren um hier zu Abend zu essen und zu übernachten.

TAG 2: Tagesausflug zum Saint Malo und Mont Saint Michel

Der zweite Tag ist der Region Bretagne gewidmet. Nach dem Frühstück setzen wird die Reise mit einer etwa 2-stündigen Fahrt fort und erreichen dann die befestigte Korsarenstadt Saint Malo. Bevor Sie während Ihrer Freizeit vor Ort zu Mittag essen können, profitieren Sie von einer Führung, bei der Sie die Stadt Saint Malo mit ihrem bedeutenden historischen Erbe kennenlernen. Schauen Sie sich die Befestigungsanlagen, das Schloss, die Kathedrale Saint Vincent sowie die Festung Fort National an.

Mont Saint-Michel
Mont Saint-Michel

Anschließend verlässt der Reisebus diese bretonische Stadt um Sie zum Mont Saint-Michel zu bringen. Dieses auf einer Felsenspitze thronende Wunder ist eins der Must-haves, das Sie bei Ihrem Frankreich-Aufenthalt auf keinen Fall verpassen sollten. Folgen Sie Ihrem Fremdenführer zum Dorfeingang, der von einer Zugbrücke gekennzeichnet wird, und steigen Sie mit ihm die Grande Rue hinauf, bis zur berühmten Abtei an der Spitze von Mont Saint-Michel. Bei der Führung durch diese gotische Abtei der Benediktiner erkunden Sie ihr Refektorium, ihren Kreuzgang mit dem Hängegarten, der eine herrliche Aussicht auf das Meer bietet. Während der darauffolgenden Freizeit können Sie durch die belebten Gassen schlendern, an den Befestigungsanlagen entlang heruntergehen und dabei die einmalige Landschaft der Bucht Mont Saint-Michel bewundern.

Gegen 16:30 Uhr verlassen wir Mont Saint-Michel zur Weiterfahrt nach Angers. Etwa 3 Stunden später halten Sie am Hotel Angers Centre (oder ähnlich) fürs Abendessen und anschließende Übernachtung.

TAG 3: Führungen durch die Schlösser von Loire de Langeais, Clos Lucé und Gärten von Villandry

Am dritten Tag, Frühstück bevor die Fahrt durch das Loiretal beginnt.

100 Kilometer von Angers entfernt befindet sich das Schloss Langeais, der erste Halt in der Loire-Region. Bei der Führung durch Langeais, der fast intakt gebliebenen Burg, erleben Sie die Geschichte Frankreichs mithilfe einer rekonstruierten Inszenierung der mittelalterlichen Epoche mit sehr realistisch wirkenden Wachsfiguren.

Nach dieser ersten Besichtigung eines Loireschlosses essen Sie in Amboise, etwa 45 Fahrminuten von Langeais entfernt, eigenständig zu Mittag

Der frühe Nachmittag ist dem Besuch des Schlosses Clos Lucé gewidmet, das sich 10 Gehminuten vom Schloss Amboise befindet. Der im Jahre 1500 erbaute und zum Unesco Weltkulturerbe gehörende Landsitz war die letzte Wohnstätte von Leonardo da Vinci in Frankreich. Bei der Führung lernen Sie das Privatleben dieses Renaissance-Genies kennen, der vom König Franz I. in dieses Schloss eingeladen wurde und hier die letzten drei Jahre seines Lebens verbrachte, bis er im Jahre 1519 verstarb.

Leonardo da Vinci Workshop bei Clos Lucé
Clos Lucé ©Léonard de Serres

Die nächste Etappe ist das Schloss Villandry, etwa sechzig Kilometer von Amboise entfernt. Genauer gesagt besichtigen Sie mit Ihrem Fremdenführer die Gärten von Villandry. Die wunderschönen Lindenalleen, die den Garten in Terrassen auf mehreren Ebenen und in verschiedene Themenbereiche aufteilen, sowie die abwechslungsreiche Vegetation und bunte Farben werden Sie garantiert begeistern.

Bevor es am Abend zum Hotel Mercure Tours Nord (oder ähnlich) zum Abendessen und für die Übernachtung geht, ist eine Führung durch die Altstadt von Tours vorgesehen. Die etwa 30 Minuten von Villandry entfernte Stadt Tours ist mit ihrem historischen Stadtkern und hübschen Fachwerkhäusern voller Charme.

TAG 4: Führungen durch die Schlösser von Loire de Chenonceau, Cheverny und Chambord

Der letzte Tag der Rundreise ist den drei schönsten Schlössern der Loire gewidmet. Nach dem Frühstück in Tours geht es an Bord unseres Reisebusses zum Schloss Chenonceau (etwa 30 km entfernt). Während der Führung durch Chenonceau bewundern Sie dieses herrliche Loireschloss, dessen Säle wunderschön möbliert und mit Blumen verziert sind. Dieses Meisterwerk der Renaissance weist eine besondere Form auf, die ihm einen märchenhaften Charakter verleiht, als würde es aus dem Fluss Cher auftauchen. Das sogenannte "Damenschloss" wurde über Jahre hinweg von mehreren weiblichen Persönlichkeiten Frankreichs erbaut und restauriert, darunter Diane de Poitiers und Katharina von Médici.

Schloss Chenonceau
Schloss Chenonceau

Nach der anschließenden 45-minütigen Weiterfahrt erreichen wir das Schloss Cheverny. Die Führung durch dieses landesherrliche Anwesen aus dem 17. Jahrhundert, das von den Nachkommen der ursprünglichen Familie immer noch bewohnt wird, offenbart Ihnen die französische Lebenskunst, so beispielsweise das Neugeborenenzimmer, das kleine Boudoir sowie das private Esszimmer. Cheverny offenbart wunderschön dekorierte königliche Appartements, verfügt über einen herrlichen Park, in dem eine beeindruckende Hundemeute lebt, die auch noch heute bei Hetzjagd eingesetzt wird. Anschließend essen Sie im Restaurant Saint Hubert Cour Cheverny (Menü ohne Getränke) zu Mittag.

Menu restaurant Saint Hubert *

Homemade salmon terrine with lemon sauce or Hard-boiled egg with mayonnaise and vegetable medley
**
Roast turkey, green beans, tomatoes baked with bread crumbs and herbs, and sautéed potatoes
**
Iced nougat with berry coulis
**
Drinks not included

* Exemple of menu, subject to modification

 

Schloss Chambord
Schloss Chambord

Die Rundreise endet mit der Besichtigung des würdevollsten unter den Loireschlössern: des Schlosses Chambord, etwa 20 Kilometer von Cheverny entfernt. Während der Führung durch Chambord werden Sie von seiner faszinierenden Architektur beeindruckt. Betrachten Sie die imposante und komplexe Doppelwendeltreppe und besuchen Sie die ehemaligen Gemächer des Königs sowie andere Säle auf verschiedenen Ebenen des Schlosses. Bewundern Sie die riesige Terrasse, die von eindrucksvollen Schornsteinen verziert ist und einen einmaligen Rundblick auf den Park von Chambord bietet.

Gegen 16:30 Uhr verlassen wir Chambord und fahren zu unserer Agentur im Pariser Zentrum zurück. Ankunft gegen 19:00 Uhr.

Bitte beachten:

  • Es wird empfohlen, komfortable Schuhe und Kleidung zu tragen, die zum Reisen geeignet sind
  • Der Aufstieg zur Abtei Mont Saint-Michel könnte recht anstrengend sein
  • Für jede Buchung mit Einzelzimmer (Dreibettzimmer nicht verfügbar) ist der Zuschlag in Höhe von 121€ bei der Abfahrt an unserer Agentur PARISCityVISION zu begleichen

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

  • Transport im klimatisierten Reisebus
  • Eintrittskarten für alle besuchten Monumente
  • Unterbringung (3 Nächte) in einem 3-Sterne-Hotel im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche
  • Abendessen und Frühstücke in Buffetform in jedem Hotel.
  • Mittagessen am letzten Tag der Rundreise.
  • Begleitung durch einen anerkanntem Reiseführer
  • Gepäckträgerservice bei Ankunft und Abfahrt aus den Hotels
  • Abhol- und Rückbringservice von/zu Ihrem Hotel (oder Unterkunft), je nach gewählter Tour

Folgende Leistungen sind nicht im Preis enthalten:

  • Mittagessen am 1 Tag, 2. Tag und 3. Tag

Informationen zum Bestätigungsschein:

Per E-Mail erhalten Sie von uns die Buchungsbestätigung Ihrer Tour sowie einen Gutschein/Voucher. Bitte drucken Sie den Voucher aus und legen Sie ihn bei der Agentur PARISCityVISION bei der Abfahrt vor.

Copyright @ Villandry

  • Dauer 4 Tag(e)
  • Tour Sprache
  • Höhepunkte
  • Umfassende 4-tägige Rundreise durch Frankreich ab Paris
  • Entdecken Sie die Landungsstrände in der Normandie
  • Besuch von Mont Saint-Michel und seiner wunderschönen Abtei
  • 2 Tage zur Besichtigung 6 größten Schlösser der Loire: Langeais, Clos Lucé, Gärten von Villandry, Chenonceau, Cheverny, Chambord

Um zu buchen, wählen Sie:

1 Participants
1 Personen
2 Tour Sprache
English
3 Datum der Tour
Datum der Tour
3 Wählen Sie Ihre Aktivität
4-Tages-Ausflug zum Normandie, Mont Saint-Michel und Schlösser der Loire ab Paris – Abfahrt und Ankunft an unserer Agentur in Paris
4-Tages-Ausflug zum Normandie, Mont Saint-Michel und Schlösser der Loire ab Paris – Abfahrt und Ankunft ab Ihrer Unterkunft in Paris

Unsere Vorteile

Die Nr. 1 in Paris
Professionelle Reiseführer
Einfache und schnelle Reservierung.
Kostenlose Stornierung
  • Praktische Informationen

Organisiert von ParisCityVision

Code : NBC4

Abfahrt

Adresse : Agentur PARISCityVISION
2 rue des Pyramides 75001 Paris
Find on map - Get there

Metro: Tuileries , Pyramides

Dauer

4 Tag(e)

Zurück

PARISCityVISION Agency