Entdecken Sie die besten Aussichtspunkte auf den Eiffelturm in Paris

Besuch des Eiffelturms Ab 43,00 € Mehr Infos

Es gibt in Paris mehrere Orte, die eine atemberaubende Sicht auf den Eiffelturm bieten. Hier finden Sie einige der bekanntesten zum Ausprobieren..

Eine Seine-Kreuzfahrt auf einem Bateau-Mouche Machen 

Es gibt viele Schiffsrestaurants, die Ihnen eine Kreuzfahrt auf der Seine anbieten um die Hauptstadt und ihre Sehenswürdigkeiten bewundern zu können. Mehr als einen einfachen Aussichtspunkt auf Paris bietet die Seine ein wahres Schauspiel unter offenem Himmel, in dem eine Reihe von großen Sehenswürdigkeiten wie der Louvre, die Kathedrale Notre-Dame, die Invalides, das Musée d‘Orsay aufgeführt werden und natürlich der Eiffelturm, dessen Anblick bei Einbruch der Dunkelheit, wenn er beleuchtet wird, noch wundervoller ist.

Von der aussichtsplattform im. 56 sotck der Tour Montparnasse 

Die Tour Montparnasse bietet ebenfalls ein sehr schöne Aussicht auf Paris und insbesondere auf den Eiffelturm. Im vorigen Artikel haben wir das Panorama bereits erwähnt, das sich aus dem Restaurant Ciel de Paris auf der Tour Montparnasse eröffnet. Die Höhe der Tour gewährt einen außerordentlichen Aussichtspunkt auf Paris. Auf gleicher Höhe mit den Wolken genießen Sie einen sehr umfassenden Ausblick auf die Stadt, ihre größten Monumente und die Skyline von La Défense.

Blick auf den Eiffelturm vom Musée du Quai Branly

Das Musée du Quai Branly befindet sich in nächster Nähe zum berühmtesten aller Pariser Monumente. Man kann es aus den Gärten des Museums sehen. Oder Sie setzen sich ganz entspannt entweder ins Restaurant Les Ombres, dessen Dachterrasse eine atemberaubende Sicht auf den Turm bietet, oder ins Café Branly, das sich im Erdgeschoss befindet.

Das Riesenrad auf der Place de la Concorde, in der Nähe des Louvre, bietet ebenfalls einen sehr schönen Ausblick auf den Eiffelturm: es handelt sich um eine weitere hochgelegene Aussichtsstelle, bei der man auf eine Höhe von bis zu 65 Metern gelangt, um die Champs-Élysées, den Jardin des Tuileries, den Louvre und natürlich den berühmten, von Gustave Eiffel errichteten Turm zu erblicken.

Vom Sacré-Coeur am Montmartre 

Auf dem Montmartre-Hügel bietet die Basilika Sacré-Cœur ein ausgezeichnetes Panorama auf die Hauptstadt. Von hier aus sehen Sie den Eiffelturm, der sich im Pariser Himmel abzeichnet, und sich von den umliegenden Gebäuden abhebt. Ein ausgezeichnetes Aussichtspunkt auf Paris mit einer touristischen und idyllischen Atmosphäre um die Monumente und Dächer der Stadt zu bewundern. Vom Montmartre aus gesehen ist der berühmte Eisenturm besonders schön.

Das Champ-de-Mars 

Das Champ-de-Mars kann ebenfalls eine sehr gute Möglichkeit sein einen Eindruck von den unglaublichen Ausmaßen zu bekommen, weil sich die riesige Eiserne Dame genau über ihren Köpfen erhebt. Profitieren Sie von diesem Augenblick um eine Pause einzulegen und auf dem Rasen ein Picknick zu machen.

Vom Trocadéro aus 

By H. Grobe (Own work) [CC BY 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by/3.0)], via Wikimedia Commons

Vom Trocadéro aus profitieren Sie ebenfalls von einem Blick auf den Eiffelturm, der sich gegenüber der Fontäne von Warschau der Jardins du Trocadéro, unterhalb des Palais de Chaillot befindet.

.

Informationen zu COVID-19: unsere Touren und Aktivitäten werden vom 1. Oktober bis 25. Dezember nicht durchgeführt. Sie können jetzt online für spätere Termine gebucht werden. Klicken Sie HIER um mehr über die ergriffenen Gesundheitsmaßnahmen und Antworten auf häufig gestellte Fragen zu erfahren.