Arc de Triomphe
6 Tour(en)

Pass und Tickets ohne Warteschlange für den Arc de Triomphe in Paris

6 Tour(en)

Anzeige:
Sortieren nach

Aktive Filter:

Der Triumphbogen bildet den glanzvollen und eleganten Abschluss der Champs Elysees, die am Jardin des Tuileries vor dem Louvre beginnen. Begonnen wurde die Errichtung im Jahr 1806 unter der Herrschaft von Napoleon I., vollendet schließlich von einem anderen Herrscher, dem französischen König Louis Philippe. In einer Zeit, in der die Antike oft das Modell für Neubauten abgab, wollte der Kaiser nach der Schlacht von Austerlitz im Pariser Arc de Triomphe seine Siege und die Tapferkeit seiner Soldaten verherrlicht sehen.

Das 50 Meter hohe Bauwerk ist in reinem neoklassischen Stil gehalten. Viele Skulpturen schmücken seine verschiedenen Fassaden und haben alle eine konkrete oder starke symbolische Bedeutung. Das obere Relief unter dem Titel Auszug der Freiwilligen von 1792 zum Beispiel stellt das Zusammenstehen der Franzosen dar, die die aus der Revolution geborene Nation vor den europäischen Monarchien retteten. Am Fuße des Arc de Triomphe ehrt das Grab des unbekannten Soldaten die Opfer des Ersten Weltkriegs.

Reservieren Sie Tickets für den Arc de Triomphe – nicht nur, um seine elegante und majestätische Architektur zu bewundern, sondern auch, um einen Panoramablick von der obersten Plattform in 50 Meter Höhe zu genießen. Genießen Sie einen einzigartigen Blick auf die Champs Elysées mit den Tuilerien und dem Louvre im Hintergrund, und bewundern Sie die gegenüberliegenden Glastürme und den Bogen von La Défense.

Sparen Sie Zeit mit unserer Online-Ticketreservierung. Mit einem warteschlangenfreien Ticket brauchen Sie am Fuß des Arc de Triomphe nicht anzustehen und können direkt auf die Plattform.

Weiterlesen.... Weniger anzeigen

Für weitere Informationen über die Transportstörungen ab dem 5. Dezember laden wir Sie ein, die folgende Seite zu lesen.